im Jahr 2017
Vorschau für die Schaubesuche 2017:
     
Auf den folgenden Veranstaltungen planen wir auszustellen:

- Galloway Open in Alsfeld - 05./06.05.217
Hier waren mit:
  • Sensation (WGA black)
  • Hutzl (red)
  • Blanca (BGA black)
  • Laika (BGA black)

Die 10. Galloway Open war hinsichtlich seiner Organisation,
Vorbereitung und im Bezug auf die Größe und den Richter ein
voller Erfolg. Alles lief mit den fast 140 gemeldeten Tieren
reibungslos ab und der luxemburgische Richter machte seine
Arbeit mit viel Gewissen und Genauigkeit. Er erläuterte genau,
auf was er achtete z.B. wie fett ein Tier ist und ob es eine
korrekte Oberlinie hat für einen ausgewogenen Fleischansatz.
Wir waren mit vier unserer Mädels am Startund konnte einen 
Klassensieg mit unserer "Sensation" und einen Klassenreserve-
sieg mit "Hutzl" nach Hause holen. In der Endauswahl zur
Gesamtsieger- bzw. -reservesiegerfärse hat es dann nicht
gereicht.Laika und Blanca mussten sich ihrer hervorragenden
Konkurrenz geschlagen geben. Alle vier haben ihre Schau mit
bravour gemeistert und sind glücklich wieder zu Hause in ihrer
Herde zu sein. Unserer Meinung nach eine der besten Schau
auf der wir gewesen waren. Ein toller Erfolg für die hessische
Galloway Interressengemeinschaft und ein großes Lob an
die Organisatoren!










- Ochsenfest Wetzlar - 07.07.2017
Hier fahren mit:
  • Sway (black)
  • Laika (BGA black)
Bei super tollem Wetter fand man uns am 07.07. auf dem 
Ochsenfest in Wetzlar. Strahlender Sonnenschein und 
hohe Temperaturen lockten viele Besucher in den
Finsterloh-Wald, denn hier standen die Boxen für die 
Tierschau mit Rindern, Pferden, Geflügel und Hasen.
Man konnte sogar den Kücken beim Schlüpfen zuschauen,
dass war die Hauptattraktion für die kleinen Besucher.
Unsere zwei Rinder waren super relaxt und haben die 
vielen Streicheleinheiten genossen. Wir kommen immer 
wieder gerne mit unseren Galloways als Demorasse.












- Bad Vilbeler Kram- und Viehmarkt - 22.08.2017
Hier fahren mit:
  •  Biene (black)
  •  Sensation (WGA black)
Auch an diesem Tag hatten wir wieder einmal top Wetter,
viele Besucher und einen insgesamt sehr interessanten Tag
mit vielen Gesprächen. Neben unseren Galloways hatte auch 
noch Arno Molter zwei Tiere mitgebracht. Die zwei Mädels
haben den Tag toll gemeistert und Biene konnte bei ihrer
1. Schau viel lernen.










- Laurentiusmarkt Usingen - 10./11.09.2017
Hier waren mit:
  •  Pearl (BGA black)
  • Sensation (WGA black)
Trotz der schlechten Wettervorhersage hatte wir viel
Glück. Es nieselt nur ab und zu, sonst war es trocken.
Insegesamt waren es zwei schöne und entspannte Tage
mit super netten Züchterkollegen. Am Samstag wurde,
wie in jedem Jahr, erst einmal der Boxenplatz
dekoriert und hergerichtet. Nachmittags dann hatten
wir wieder unseren kleinen Auftritt mit einem
Dudelsackspieler und den Rindern im Ring um den
Zuschauern die schottischen Rinder näher zu bringen.
Sonntagmorgen folgte dann die Vorbereitung der Tiere
auf die später Schau. Die zwei Rinder haben die Tage
in ihren Boxen gut überstanden und sich im Ring super
präsentiert. "Sensation" konnte ihre Gruppe für sich
entscheiden und "Pearl" belegte auf ihrer ersten
Schau einen 1b Platz. Leider reichte es bei "Sensation"
zum Schluss nicht für einen der ersten zwei Plätze
bei der Gesamtentscheidung und dennoch sind wir
super stolz auf unsere zwei Mädels.















- Hochheimer Markt - 05.11.2017
Hier fahren mit:
  • Marlon (WGA black)
  • Lykka (BGA black)

Aktualisiert: Montag, 16.10.2017
 
Herdenname: "of Highstone"

Herdbuchzucht in den Farben:

♦ Red & Black
♦ RGA black & red
♦ WGA black & red
♦ BGA black & red & dun

*alle Tiere sind BHV-1 und BVD frei

*alle Belted Galloways sind min. 3
Generationen rein gezogen
_____________________________

Verkauf von:

♦ Zuchttieren
♦ Schlachttieren
♦ Weidepartner für Pferd und Co.

*Quarantänebestimmungen für
nationale und internationale
Verkäufe sind bekannt

*alle Tiere kennen das Halfter
und sind zum Teil führig
_____________________________

Kleine Anmerkung:

Jedes Tier hat seinen Wert,
doch sollte der Mensch nicht
den Wert in Form von Geld festlegen, sondern den Charme des Tieres auf
sich wirken lassen und seine
Erfahrungen damit sammeln.

Gerne können Sie auch nach
Tieren fragen, die nicht auf der Verkaufsliste stehen.
Möglicherweise geben wir
auch andere Tiere ab
oder haben ein passendes Tier
bei anderen Züchtern stehen.

Wir arbeiten eng mit anderen Zuchtbetrieben zusammen,
daher können wir Ihnen
oft Tiere aus den verschiedensten
Blutlinien vorstellen und zum Verkauf anbieten.
Unsere Facebookseite
 
Werbung
 
"
 

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=