im Jahr 2013
Fleischrindertag in Alsfeld am 25./26. Januar 2013...


...ist immer eine Reise wert.

Auch dieses Jahr haben wir wieder an der Schau teilgenommen.
Mit uns nach Alsfeld fuhr am Freitag, den 25.01.2013, unser
black Deckbulle "Moritz" aus eigener Zucht.
Bei - 11°C wurde wie immer gewaschen, geföhnt und gestylt.




Danach ging es für uns Züchter auf den Züchterabend,
wo viel gefachsimpelt und gelacht wurde bei sehr 
leckerem Essen und Trinken.

Am Samstag folgte dann die Schau mit der Siegeraufstellung
und der anschließenden Auktion.

Das ganze Wochenende war "Moritz" mit seinen 691 kg
ein ausgeglichener Bulle, der sich nur wenig von dem
Trubel um sich herum stören lies.

Weitere Bilder finden Sie unter Galerie oder hier




Die Galloway Open 2013...

fand Anfang Mai auch in diesem Jahr wieder mit 
der Bundesschau des Zwergzebuverbandes statt. 
Mit über 116 gemeldeten Tieren in den verschiedesten 
Farben - davon erwarteten uns 40 Bullen, 57 Färsen 
und 19 Kühe mit Kalb aus Deutschland und Luxemburg.

Nach dem Aufbauen am Donnerstagmittag freuten 
sich alle anwesenden Züchter auf den Auftrieb am 
Freitag und den darauffolgenden Züchterabend.










Nachdem der Freitag ohne große Zwischenfälle über 
die Bühne gegangen war und man sich mit alten und neuen 
Züchterkollegen am Abend gut unterhalten hatte, 
ging es am Samstagmorgen in den Stall um die Tiere für 
den Ring fertig zu machen.







Nachdem die Tiere im Ring waren, wurde "Pirelli" auf 
seine 8 stündige Reise nach Ostfriesland geschickt.
Seine neuen Besitzer meldeten sich dann die Nacht, 
dass er gut in seiner neuen Heimat angekommen ist und 
er sehr glücklich bei seinen neuen Frauen ist.




Aktualisiert: Montag, 16.10.2017
 
Herdenname: "of Highstone"

Herdbuchzucht in den Farben:

♦ Red & Black
♦ RGA black & red
♦ WGA black & red
♦ BGA black & red & dun

*alle Tiere sind BHV-1 und BVD frei

*alle Belted Galloways sind min. 3
Generationen rein gezogen
_____________________________

Verkauf von:

♦ Zuchttieren
♦ Schlachttieren
♦ Weidepartner für Pferd und Co.

*Quarantänebestimmungen für
nationale und internationale
Verkäufe sind bekannt

*alle Tiere kennen das Halfter
und sind zum Teil führig
_____________________________

Kleine Anmerkung:

Jedes Tier hat seinen Wert,
doch sollte der Mensch nicht
den Wert in Form von Geld festlegen, sondern den Charme des Tieres auf
sich wirken lassen und seine
Erfahrungen damit sammeln.

Gerne können Sie auch nach
Tieren fragen, die nicht auf der Verkaufsliste stehen.
Möglicherweise geben wir
auch andere Tiere ab
oder haben ein passendes Tier
bei anderen Züchtern stehen.

Wir arbeiten eng mit anderen Zuchtbetrieben zusammen,
daher können wir Ihnen
oft Tiere aus den verschiedensten
Blutlinien vorstellen und zum Verkauf anbieten.
Unsere Facebookseite
 
Werbung
 
"
 

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=